Aktuelles

Vodia kann Avaya-Telefone nahtlos einbinden

Published on:

February 28, 2023

Veröffentlicht am:

February 28, 2023

Avaya hat am 14. Februar 2023 zum zweiten Mal nach 2017 ein Konkurs- und Gläubigerschutzverfahren nach “Chapter 11” des US-amerikanischen Insolvenzrechts beantragt. Für viele seiner Kunden stellt sich nun die Frage, wie es weitergehen soll. Ist dies der Zeitpunkt, um den Hersteller zu wechseln? Vodia bietet Beratung und Unterstützung für Kunden, die von Avaya auf die Vodia Telefonanlage migrieren möchten.

Im August 2022 gab der Entwickler und Hersteller von IP-Telefonen und Cloud-Kommunikationsunternehmen Avaya seine Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2022 bekannt. Avaya gab einen Umsatzrückgang von 20 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal 2021 an. Das Unternehmen hat Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre darauf hingewiesen, dass es diesen Umsatzrückgang in Verbindung mit erheblichen operativen Verlusten möglicherweise nicht verkraften kann. Laut dem Formular 8-K von Avaya vom 9. August 2022 hat Avaya "festgestellt, dass es erhebliche Zweifel an der Fähigkeit des Unternehmens gibt, den Betrieb fortzuführen". Mittlerweile hat das Unternehmen am 14. Februar 2023 zum zweiten Mal nach 2017 ein Konkurs- und Gläubigerschutzverfahren nach “Chapter 11” des US-amerikanischen Insolvenzrechts beantragt. Für viele seiner Kunden stellt sich nun die Frage, wie es weitergehen soll. Ist dies der Zeitpunkt, um den Hersteller zu wechseln?

Der Markt für Telefonanlagen ist im Umbruch. Zum einen ist der Druck hoch, offene Standards zu verwenden, so dass Geräte und Dienste von Drittanbietern genutzt werden können. Zum anderen erwarten Nutzer, Standardgeräte wie PC und Mobiltelefone als Endgeräte zu nutzen. Für Entscheidungsträger sind dies wichtige Faktoren für die Auswahl von Herstellern. 

Was die Interoperabilität angeht, arbeitet die Vodia PBX nahtlos mit den Avaya-Telefonen der J1xx-Serie zusammen. Damit kann eine gewisse Kontinuität dargestellt werden, da die Avaya-Marke damit für die Nutzer weiterhin sichtbar bleibt und in vielen Fällen existierende Geräte weiterverwendet werden können. Wenn Partner Hilfe benötigen, kann Vodia aufgrund der Erfahrung mit der J-Serie bei der Migration der Geräte behilflich sein. Die Geräte funktionieren gut mit der Vodia Telefonanlage und bieten eine hervorragende Gesprächsqualität.

Wer neben den Avaya-Telefonen weitere Geräte einsetzen will, kann dies leicht tun. Unterschiedliche Hersteller können Seite an Seite mit der Anlage betrieben werden. Um mehr über die von uns unterstützten IP-Telefone zu erfahren, darunter Alcatel, Cisco, CyberData, Fanvil, Flyingvoice, Gigaset, Grandstream, Htek, snom und Yealink, besuchen Sie bitte die Seite mit den unterstützten Telefonen auf unserer Website.

"Wir sind die perfekte Lösung für Avaya-Kunden", sagt Anastasios Papadopoulos,  Vertriebsleiter DACH, Vodia. "Wenn Sie bei Avaya-Telefonen bleiben wollen, unterstützen wir Sie; wenn Sie zu einer anderen Marke wechseln möchten, können wir Ihnen sowohl bei der Migration zu einer anderen IP-Telefonmarke als auch zu unserer erstklassigen, funktionsreichen, einfach zu implementierenden, robusten und sicheren Cloud-Telefonanlage helfen."

Vodia bietet Ihnen die umfassendste Suite robuster Business-Telefonie-Funktionen für die Telefonie vor Ort und in der Cloud, einschließlich automatischer Vermittlung, SMS, Paging, Trennung von privaten und geschäftlichen Anrufen, Telefonkonferenzen, Anrufaufzeichnung, CRM-Integration und Microsoft Teams-Integration. Unser Telefonsystem eignet sich perfekt für Unternehmen aus den Bereichen Gastgewerbe, Fertigung, Einzelhandel und Transport sowie für Kommunen und gemeinnützige Organisationen. Finden Sie heraus, was Vodia und unser hervorragendes globales Team von Wiederverkäufern für Sie tun können.

Kontaktieren Sie uns unter sales@vodia.com, oder +49 (30) 55578749.

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Bildnachweis: iStockphoto gradyreese

Latest Articles

View All

Vodia: An Integration Paradise

Vodia redefines B2B platforms with its seamless integration solutions. Vodia's complimentary services facilitate effortless connections to communication systems, amplifying efficiency and refining workflows. Whether it's interfacing with industry-leading software providers, bridging with Microsoft Teams, or integrating chatbots, Vodia ensures comprehensive compatibility. Communication becomes the catalyst for streamlined processes, catapulting businesses into a realm of heightened productivity. Embrace the future with Vodia, where innovation and integration converge to shape a transformative business landscape.

February 22, 2024

Exceedingly Well: The Vodia Healthcare Services Communications Solution

Vodia's specialized phone system for healthcare optimizes communication, reducing wait times and simplifying staff tasks while ensuring data security under HIPAA and GDPR regulations. With features like appointment scheduling and Smart Fax, it enhances patient care and streamlines operations. Its flexible integration options make it a cost-effective solution for telemedicine, supported by a team of experts committed to delivering excellence in healthcare communication solutions.

February 19, 2024

Celebrating Two Decades of the Pulver Order

The Pulver Order, approved by the FCC in 2004, legalized VoIP, marking a pivotal moment in telecommunications history. It facilitated the integration of voice and data networks, revolutionizing communication and fostering a new era of innovation. This landmark decision unleashed a wave of entrepreneurial energy, propelling technologies like SIP into prominence and paving the way for the modern cloud phone systems we rely on today. As we commemorate this milestone, we celebrate the enduring legacy of the Pulver Order in shaping the dynamic landscape of communication.

February 12, 2024