Presse

Four Telecom Services setzt auf Vodia Networks für seine Cloud-PBX fonIQ

Published on:

April 5, 2022

Veröffentlicht am:

April 5, 2022

St. Johann in Tirol/Berlin, 5. April 2022 – Der europaweit tätige VoIP-/SIP-Anbieter FOUR TELECOM SERVICES GMBH & CO KG mit Sitz im österreichischen Tirol erweitert sein Portfolio ab sofort um die Cloud-PBX fonIQ. Hierbei setzt sie auf Technologie der Vodia Networks GmbH, der deutschen Niederlassung der US-amerikanischen Vodia Networks, Inc mit Sitz in Boston. Die Entscheidung für Vodia fiel nach einem umfassenden Screening der verfügbaren PBX-Angebote.

St. Johann in Tirol/Berlin, 5. April 2022 – Der europaweit tätige VoIP-/SIP-Anbieter FOUR TELECOM SERVICES GMBH & CO KG mit Sitz im österreichischen Tirol erweitert sein Portfolio ab sofort um die Cloud-PBX fonIQ. Hierbei setzt sie auf Technologie der Vodia Networks GmbH, der deutschen Niederlassung der US-amerikanischen Vodia Networks, Inc mit Sitz in Boston. Die Entscheidung für Vodia fiel nach einem umfassenden Screening der verfügbaren PBX-Angebote.

Von Österreich nach Europa
Die FOUR TELECOM SERVICES GMBH & CO KG (kurz 4TS) ist seit der Liberalisierung des Telekommunikationsmarkts in Österreich im Jahr 1997 erfolgreich im österreichischen Markt tätig. Während anfangs noch der Schwerpunkt auf der klassischen Festnetztelefonie (analog/ISDN) lag, hat sich 4TS mittlerweile zu einem führenden und stetig wachsenden internationalen Anbieter von Internetangeboten und Lösungen für die Unternehmenskommunikation entwickelt. Inzwischen verlassen sich insgesamt circa 7.000 Unternehmen in Österreich, in der Schweiz, Deutschland, Italien, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Finnland und Schweden bei ihrer Netzanbindung auf 4TS. Weitere europäische Länder sollen folgen.

Umfassendes Serviceangebot
Das Angebot von 4TS ist äußerst umfangreich: So betreibt das Unternehmen momentan vier unabhängige Class 5 Softswitches, die das Rückgrat für die nationalen und internationalen Telefonie- und Internetproviderdienste bilden. Selbstverständlich bietet 4TS auch eigene SIP-Trunks mit nationalen und internationalen Vorwahlen in unterschiedlichsten Konfigurationen.

fonIQ Cloud-PBX mit Vodia Technologie
Nach dem Rückzug von Panasonic aus dem Telefoniegeschäft suchte 4TS nach einer neuen, zukunftssicheren Telefonanlagenlösung, einer Cloud-PBX. Oliver Kuhlkamp, Gründer und einer der Geschäftsführer der FOUR TELECOM SERVICES GMBH & CO KG, begründet die Entscheidung für die Technologie von Vodia Networks so: “Wir haben zahlreiche Anbieter genau unter die Lupe genommen und waren überrascht, dass ausgerechnet ein im deutschen Markt recht neuer Player die technologisch ausgereifteste Lösung präsentierte – die dann auch noch preislich überzeugen konnte. Wir sind uns sicher, dass die von uns unter dem Namen fonIQ angebotene Cloud-PBX eine  zukunftsträchtige Lösung ist, die viele Kunden begeistern wird.”

“Wir sind hocherfreut, dass sich 4TS für unsere Technologie entschieden hat”, meint Anastasios Papadopoulos, Vertriebsleiter DACH bei der Vodia Networks GmbH. “Für uns ist das ein weiterer Beleg dafür, dass unsere technologiegetriebene Strategie aufgeht und wir unseren Wettbewerbern ein gutes Stück voraus sind. Mit Four Telecom Services haben wir einen starken Partner gefunden, der unsere Technologie in weiten Teilen Europas vertreibt. Das macht uns stolz und ist zugleich Ansporn für unser Team, Vodia auch auf dem europäischen Markt bekannter und erfolgreicher zu machen.”

Über Four Telecom Services
Die FOUR TELECOM SERVICES GMBH & CO KG (kurz 4TS) mit Sitz im österreichischen Tirol ist seit der Liberalisierung des Telekommunikationsmarkts in Österreich im Jahr 1997 erfolgreich im österreichischen Markt tätig. Während anfangs noch der Schwerpunkt auf der klassischen Festnetztelefonie (analog/ISDN) lag, hat sich 4TS mittlerweile zu einem führenden und stetig wachsenden internationalen Anbieter von Internetangeboten und Lösungen für die Unternehmenskommunikation entwickelt. Inzwischen verlassen sich insgesamt circa 7.000 Unternehmen in Österreich und bislang acht weiteren europäischen Ländern bei ihrer Netzanbindung auf 4TS. Das Portfolio des Unternehmens umfasst neben klassischer Telefonie die Bereitstellung von SIP-Trunks, stationäre VoIP-Telefonie sowie Cloud-PBX.
https://www.4ts.at/


Über Vodia Networks
Vodia sorgt mit seiner Telefonanlage (PBX) dafür, dass Unternehmen effizienter mit Kunden und Mitarbeitern kommunizieren können. Hierfür stehen zahlreiche Integrationen mit VoIP-Telefonen, Betriebssystemen wie Android, iOS, Windows oder macOS sowie mit CRM-Systemen zur Verfügung. Kunden können die Anlage selbst betreiben oder über Partner aus der Cloud als Service beziehen. Der eingebaute Session-Border-Controller ermöglicht es, dass Benutzer von überall aus arbeiten können. Für die Terminierung in das Festnetz können SIP-Trunks von nationalen und internationalen Anbietern eingesetzt werden, aber auch lokale Gateways und Router.
https://web.vodia.com/

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Latest Articles

View All

Vodia: An Integration Paradise

Vodia redefines B2B platforms with its seamless integration solutions. Vodia's complimentary services facilitate effortless connections to communication systems, amplifying efficiency and refining workflows. Whether it's interfacing with industry-leading software providers, bridging with Microsoft Teams, or integrating chatbots, Vodia ensures comprehensive compatibility. Communication becomes the catalyst for streamlined processes, catapulting businesses into a realm of heightened productivity. Embrace the future with Vodia, where innovation and integration converge to shape a transformative business landscape.

February 22, 2024

Exceedingly Well: The Vodia Healthcare Services Communications Solution

Vodia's specialized phone system for healthcare optimizes communication, reducing wait times and simplifying staff tasks while ensuring data security under HIPAA and GDPR regulations. With features like appointment scheduling and Smart Fax, it enhances patient care and streamlines operations. Its flexible integration options make it a cost-effective solution for telemedicine, supported by a team of experts committed to delivering excellence in healthcare communication solutions.

February 19, 2024

Celebrating Two Decades of the Pulver Order

The Pulver Order, approved by the FCC in 2004, legalized VoIP, marking a pivotal moment in telecommunications history. It facilitated the integration of voice and data networks, revolutionizing communication and fostering a new era of innovation. This landmark decision unleashed a wave of entrepreneurial energy, propelling technologies like SIP into prominence and paving the way for the modern cloud phone systems we rely on today. As we commemorate this milestone, we celebrate the enduring legacy of the Pulver Order in shaping the dynamic landscape of communication.

February 12, 2024